• CruisingCampersBlog_IkeaGoesCampingTeil1-Titel_160326

    Nicht immer muss der eigene Campervan mit traditionellen Campingprodukten ausgestattet werden. Manchmal lohnt es sich bei den täglichen Shoppingtouren die Augen für alternative Campingprodukte aufzuhalten. Ob beim wöchentlichen Einkauf im Drogerie- oder Lebensmittelmarkt, im Baumarkt oder eben dem schwedischen Möbelhändler. In letzter Zeit habe ich einige tolle Produkte gefunden die ideal für das rollende Zuhause genutzt werden können und oftmals sind diese Produkte, die eben nicht speziell für die Campingszene entwickelt wurden, weitaus günstiger.

    Im ersten Teil meiner IKEA GOES CAMPING Reihe stelle ich euch meine Lieblingsprodukte zum Thema Licht & Sicherheit vor.

    CruisingCampersBlog_IkeaCampingProdukte-SicherheitLicht_160325

    1. Der batteriebetriebene Blavik Wandspot kann mittels Saugnapf oder Schrauben befestigt werden. Durch die Saugnapflösung eignet er sich hervorragend im Campervan. Man hat die Möglichkeit ihn jederzeit an einen anderen Platz zu befestigen. Der Spot kann durch den Schwanenhals in die gewünschte Position gebracht werden. Blavik ist für den Badezimmer/Feuchtraumbereich zugelassen, sodass der Einsatz im Campingbereich kein Problem sein sollte. Erhältlich für 9,99€.

    2. Die Stötta Lichtleiste, welche ebenfalls batteriebetrieben ist, eignet sich hervorragend als Schrankinnenbeleuchtung, da sie ein- bzw. ausschaltet sobald die Tür geöffnet/geschlossen wird. Die Leiste ist in drei verschiedenen Längen (35, 45 und 60cm) ab 9,99€ erhältlich.

    3. Mädels, ihr seid alleine unterwegs? Kein Problem ein wenig mehr Sicherheit gibt es mit dem Patrull Überfallsalarm. Das kleine Schloss löst durch Herausziehen des Bügels einen riesigen Lärm aus und schlägt evtl. Einbrecher in die Flucht. Erhältlich für 3,99€.

    4. Gemütlich wird es mit der Lugga Duftkerze, welche in verschiedenen Duftnoten verfügbar ist. Durch den praktischen Deckel kann die Kerze gut verstaut und mehrere Kerzen gut gestapelt werden. Erhältlich für 2,49€.

    In den nächsten Wochen werde ich euch immer mal wieder neue Produkt Tipps aus der Reihe IKEA GOES CAMPING vorstellen. Es folgen: Clevere Aufbewahrung im Campervan und Textilien & Co.

     

2 Comments

  • Hi Kati,
    tolle Tipps! Gerade die beiden Leuchten könnten es mir und meinem Bulli antun. 😉
    Beste Grüße,
    Mario

    • Hey Mario, danke! Wir haben ja einen VW T3 mit original Westfalia Ausstattung, sodass ich in unserem Bus noch keine Lampen anbauen musste, aber ich denke die Lichtleiste könnte evtl. etwas für unseren Hochdachschrank sein. Da ist es oft sehr dunkel drin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.